Übersetzungsbüro Dr. Karolina Brock ■ Berlin ■

Angebot & Preise

Als ermächtigte Übersetzerin fertige ich beeidigte Übersetzungen für Gerichte und Behörden an. Ebenfalls bin ich befugt, bei amtlichen Terminen zu dolmetschen. Mein Übersetzungsbüro ist auf Übersetzungen in folgenden Fachbereichen spezialisiert:

Wirtschaft, z.B. Ausschreibungsunterlagen, Korrespondenz, Handels- und Arbeitsverträge, Satzungen, Werbe- und Informationsmaterial
Zivilrecht, z.B. Erb- und Familiensachen, Notariat, Grundbuchauszüge, Handelsregisterauszüge, Schadenssachen, Verträge, Apostillen usw.
Strafrecht, z.B. Gerichtsdolmetschen, Dolmetschen bei der Polizei, Besuche von Strafverteidigern in der JVA, Zollangelegenheiten
Aufträge von Privatpersonen, z.B. Heiratsdokumente, Geburts-, Sterbe- und Heiratsurkunden, Führerscheine, Schul- und Arbeitszeugnisse
Wissenschaft, z.B. Ahnenforschung, Europäische Union, Geschichte, Integrationsprojekte, Kunst und Architektur, Politikwissenschaften, Tourismus

Preise für eine Übersetzung richten sich nach dem Schwierigkeitsgrad und dem Umfang eines Textes. Der Umfang wird nach der sogenannten Normzeile (DIN 2345) berechnet. Eine Normzeile entspricht 55 Zeichen inkl. Leerzeichen. Die Preise beginnen bei 0,90 Euro pro Zeile für allgemeine Texte. Der Zeilensatz für juristische Texte beträgt nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG) aktuell 1,55 Euro pro Zeile. Standarddokumente wie etwa Heirats- oder Geburtsurkunden werden pauschal abgerechnet. So kostet die beeidigte Übersetzung einer gekürzten Geburtsurkunde zum Beispiel 25,00 Euro, während die Übersetzung einer vollständigen Abschrift mit 30,00 Euro berechnet wird. Das Dolmetschen wird wiederum pro Stunde vergütet. Hier variieren die Sätze zwischen 55-75 Euro, eine Tagespauschale ist möglich. Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.
Rufen Sie an! Gerne erstelle ich Ihnen kostenlos ein Angebot.
■ Tel.: 030-52134390 ■ Mobil: 0179-1417925 ■ info@polnischuebersetzerin.de ■